99 ZU EINS

Episode Archive

Episode Archive

190 episodes of 99 ZU EINS since the first episode, which aired on February 2nd, 2021.

  • Episode 13: Gesundheit und Profit - Arbeitskampf in Gesundheits- und Pflegekonzernen mit Lucy Redler

    April 20th, 2021  |  1 hr 1 min
    gesundheit, left, links, politics, politik, privatisierung, unionbusting

    Seit Jahren weiß mensch Bescheid das es im privaten Sektor nicht besonders human zugeht, dass das Verhindern von ArbeiterInnenselbstorganisation und andere faule Tricks fest zum Geschäftsmodell gehören erklärt uns Lucy Redler

  • Episode 14: Klasse, Klassismus, Klassenkampf mit Fabian (Politikwissenschaftler)

    April 20th, 2021  |  1 hr 7 mins
    classism, klassismus, left, links, politics, politik

    In den letzten Jahren entflammte eine heiße Diskussion rund um das Thema "Klassismus". Was ist das eigentlich, wie hängt es mit mit Marxistischer Klassenanalyse zusammen (oder auch nicht)? Hilft uns die Diskussion zur Agitation im Klassenkampf? Darüber reden wir am Sonntag mit dem Politikwissenschaftler Fabian.

  • Episode 12: [DOPPELPACK] Kapitalismus, Klassenkampf und "Klassen im Kampf" im Interview mit Thomas E. Goes

    April 1st, 2021  |  2 hrs 2 mins
    left, leftisbest, links, linksbringts, machsmitlinks

    In unserer dritten Folge reden wir über den Club deutscher Unternehmer, machen weiter mit Vivek Chibbers "Das ABC des Kapitalismus", stellen das "Kollektiv e.V." vor und sprechen mit Thomas E. Goes über "Klassen im Kampf"

  • Episode 11: Laberrunde mit "Willkommen im Neoliberalismus"

    April 1st, 2021  |  1 hr 43 mins
    antifa, antifaschismus, antifascism, antiracism, antirassismus, left, links, politics, politik

    Nachdem Nadims Besuch bei Erwin ein voller Erfolg war drehen wir den Spieß um und heißen "Willkommen im Neoliberalismus" bei uns... ähh... willkommen...

    leftisbest #lingsbringts #linksisleiwand #machsmitlinks #laberstunde

  • Episode 10: Der Pablo Hasél Skandal und die katalonische Unabhängigkeitsbewegung

    March 29th, 2021  |  1 hr 10 mins
    catalonia, internationalism, internationalismus, katalonien, left, links, politics, politik, spain, spanien

    Die Verhaftung von Pablo Hasél hat für große Unruhe gesorgt. Eine Verhaftung wegen Majestätsbeleidigung erscheint vielen völlig unzeitgemäß. Hier ist die Frage ob dies nun der tatsächliche grund war oder ob die spanische Regierung weiter massiven Druck auf alle ausübt die die Einheit des Landes hinterfragen. Wir sprechen dazu mit dem in Barcelona lebenden Podcaster und Politaktivisten Rob MacDonald.

  • Episode 9: Stichwahl in Ecuador mit Belén Díaz

    March 29th, 2021  |  1 hr 30 mins
    ecuador, internationalism, internationalismus, left, links, politics, politik

    In Südamerika bewegt sich schon lange einiges. Nirgends auf der Welt sind linke Position so stark vertreten, aber auch so stark umkämpft. Als nächstes steht eine Stichwahl in Ecuador an und es stellt sich die Frage: Stehen wir vor einer neoliberalen Verschärfung oder einer progressiven Wende?
    Dazu interviewen wir Belén Díaz.

  • Episode 8: Israel, Palästina und Corona-Impfstoffe

    March 29th, 2021  |  1 hr 16 mins
    internationalism, internationalismus, israel, left, links, palestine, palästina, politics, politik

    Israels Impfstrategie wird im Westen hochgepriesen: mit hoher Geschwindigkeit werden Israelische Staatsbürger durchgeimpft. Doch wie steht es eigentlich um die von Israel kontrollierten Gebiete in der Westbank und in Gaza? Diese Frage stellt sich Nadim gemeinsam mit Ghada Majadli und Majed Abusalama

  • Episode 7: Russland und Nawalny

    March 29th, 2021  |  58 mins 16 secs
    internationalism, internationalismus, left, links, nawalny, politics, politik, russia

    Nicht erst seit seiner Vergiftung ist Nawalny in unseren Medien ein Dauerbrenner. Seine lautstarke Opposition zu Putin lässt ihn vielen als potenziellen Verbündeten erscheinen.
    Aber ist der Feind meines Feindes immer gleich ein Freund? Wofür steht Nawalny eigentlich und was sind seine Ziele? Darüber sprechen wir mit Dima Yanksy. Disclaimer: Wir hatten leider technische Probleme bei dem Interview, daher ist die Tonqualität bisweilen sehr schlecht.

  • Episode 6: Corona und die Berliner Schulpolitik

    March 29th, 2021  |  1 hr 2 mins
    corona, left, links, pandemic, pandemie, politics, politik

    Der Umgang mit Schulen ist während der gesamten Pandemie ein heißes Eisen. Von Anfangs radikalen Schließungen, über Fernunterricht, hin zu Schichtunterricht und Verhandlungen über baldige Öffnungen. Wie sich das für Betroffene anfühlt und wo dringend Nachbesserungsbedarf besteht besprechen wir mit dem Lehrer Johannes von Simons.

  • Episode 5: [DOPPELPACK] Der Staat im Kapitalismus & seine Rolle in der Corona-Krise im Interview mit Klaus Klamm

    March 1st, 2021  |  2 hrs 31 mins
    left, leftisbest, links, linksbringts, machsmitlinks

    In unserer zweiten Folge reden wir über Wirecard vor, machen weiter mit Vivek Chibbers "Das ABC des Kapitalismus", stellen die "Rote Hilfe e.V." vor und besprechen mit Klaus Klamm die Widersprüche der Rolle des Staates während der Corona-Krise.

  • Episode 4: Carolin Hirsch über die Massenproteste gegen den Militärputsch in Myanmar

    February 22nd, 2021  |  56 mins 44 secs
    internationalism, internationalismus, left, links, myanmar, politics, politik

    Am 1. Februar 2021 setzte das Militär Myanmars, geführt von General Min Aung Hlaing die demokratisch gewählte Regierung unter Staatskanzlerin Aung San Suu Kyi ab. Die Kanzlerin und der der Präsident befinden sich seither unter Hausarrest. Das Militär gibt an, dass die Wahlen nicht rechtens waren und kündigt Neuwahlen an.

  • Episode 3: Anny Paparousou über die StudentInnen-Proteste in Athen

    February 22nd, 2021  |  39 mins 35 secs
    greece, internationalism, internationalismus, left, links, politics, politik

    Seit letztem Sommer protestieren StudentInnen in Athen gegen neue Gesetze die das so genannte Universitätsasyl abgeschafft haben und nun soll eine eigene Polizeieinheit die auf den Campussen aktiv werden.
    Dazu Interviewen wir die Anwältin Anny Paparousou.

  • Episode 2: Amandeep Sandhu über die Bauernproteste in Indien

    February 22nd, 2021  |  58 mins 52 secs
    india, internationalism, internationalismus, left, links, politics, politik

    In diesem 99ZUEINS Interview sprechen wir mit dem Punjabi Journalisten und Buchautor Amandeep Sandhu, der die massiven Bauernproteste in Indien seit ihrem Beginn begleitet und dokumentiert.

  • [DOPPELPACK] Kapitalismus verstehen & der Stand der Linken in Deutschland im Interview mit Ines Schwerdtner

    February 2nd, 2021  |  2 hrs 6 mins
    left, leftisbest, links, linksbringts, machsmitlinks

    In unserer ersten Folge stellen wir unser Podcast-Projekt vor, reden über Vivek Chibbers "Das ABC des Kapitalismus", diskutieren "DW enteignen" und besprechen mit Ines Schwedtner den Stand der Linken in Deutschland.