99 ZU EINS

Podcast mit Kommentaren zu aktuellen Geschehnissen, sowie Analysen und Interviews zu den wichtigsten politischen Aufgaben unserer Zeit.#leftisbest

About the show

Es steht 99 ZU EINS, eine winzige Minderheit dominiert mit ihren Interessen und ihrer Politik die überwältigende Mehrheit der Weltbevölkerung. Das Resultat ist eine immer größer klaffende Ungleichheit zwischen den Wohlhabenden und den Armen dieser Welt.

Der Name unseres Podcasts, soll auf genau diese Ungleichheit hinweisen. Aber mit dem positiven Spin dass wir in der Mehrheit sind und diese Strukturen aufbrechen können.
Um die Welt zu verändern in der die Reichen und Mächtigen eben reich und mächtig sind, weil es der Rest nicht ist.

Unser Ziel ist es mit klaren Informationen, zugänglich aufbereitet, Menschen abzuholen und ihnen ihre Position im System und natürlich auch ihre Möglichkeiten der Mitgestaltung bewusst zu machen. Keine trockene Theorie und akademische Debattenkultur, sondern lockerer, humorvoller Umgang miteinander. Dabei schrecken wir nicht vor Radikalität zurück, wir wollen die Dinge an der Wurzel packen und nicht um den heißen Brei herum reden.

99 ZU EINS on social media

Episodes

  • Episode 62: Materialistische Antisemitismuskritik

    October 15th, 2021  |  1 hr 18 mins
    antisemitism, antisemitismus, left, leftisbest, links, linksbringts, machsmitlinks

    Antisemitismus ist ein politisch umkämpfter Begriff. Mit dem Politikwissenschaftler Ronny Rohde wollen wir am Do dem 14.10. 20 Uhr darüber sprechen, was Antisemitismus eigentlich ist und warum es einer materialistischen Antisemitismuskritik bedarf

  • Episode 61: Antifa - Bürgerschreck oder politische Bewegung? mit Loren Balhorn

    October 7th, 2021  |  1 hr 10 mins
    antifa, antifaschismus, antifascism, left, links, politics, politik

    Die Antifa, der Schrecken jeder bürgerlichen oder gar rechten Person! Militante, Terroristen, Kinderschreck? Oder doch nicht? Was bedeutet Antifa, woher kommt der Begriff und wie können solche Initiativen eine Rolle in einem linken Kontext spielen?
    Dazu sprechen wir mit Loren Balhorn

  • Episode 60: CROSSOVER - Kommunisten Kneipe

    October 3rd, 2021  |  1 hr 34 mins
  • Episode 59: [DOPPELPACK] Willkommen im Lobbyland! mit Marco Bülow

    September 30th, 2021  |  2 hrs 56 mins
    classstruggle, klassenkampf, left, leftisbest, links, linksbringts, machsmitlinks, marx, marxism, syndicalism, syndikalismus

    Senf - Wir brauchen eine neue Fehlerkultur!
    Zündfunke - Doom and gloom mit dem IPCC Bericht
    Klassenkampfsport - Uwe von der GDL zum Bahnstreik
    Interview: Willkommen im Lobbyland! mit Marco Bülow
    Stammtisch: Coup in Guinea, Vermögensexplosion in der ZEIT, Wildes bei der BTW21, Amazon Distribution Center, Amazon Fahrerüberwachung, Sieg der KPÖ in Graz

  • Episode 58: LaberRunde BTW21 | Linke | Online-Medien mit Erwin von Proletopia

    September 27th, 2021  |  1 hr 30 mins
    anticapitalism, btw21, classstruggle, klassenkampf, left, links, politics, politik

    Friend of Show Ervin von Proletopia kommt vorbei um die Bundestagswahl, Linke und Online-Medien zu diskutieren. Wir sind 99 ZU EINS! Ein Podcast mit Kommentaren zu aktuellen Geschehnissen, sowie Analysen und Interviews zu den wichtigsten politischen Aufgaben unserer Zeit.#leftisbest #linksbringts #machsmitlinks

  • Episode 57: [ENG] CROSSOVER: Give them an Argument with Ben Burgis

    September 26th, 2021  |  2 hrs 29 mins
    left, leftisbest, links, linksbringts, machsmitlinks

    We love and appreciated the contributions of Ben Burgis to leftwing debate. His books are thought provoking, great reads. Time for a crossover! We will discuss his writings and the status of the modern left in the US and beyond.

  • Episode 56: LaberRunde - Die Causa 'Nemi El-Hassan'

    September 23rd, 2021  |  1 hr 30 mins

    Nadim spricht mit Ramsis Kilani und Michael Sappir über die Geschehnisse der letzten Woche rund um #nemielhassan

  • Episode 55: AirBnB - Verdrängung als Geschäftsmodell

    September 21st, 2021  |  1 hr 20 mins
    airbnb, classstruggle, gigeconomy, klassenkampf, left, leftisbest, links, linksbringts, machsmitlinks, plattformkapitalismus

    Gig_Economy ist ein noch recht frischer Bereich im Kapitalismus. mit seinen eigenen Mechanismen und Auswirkungen. Während derzeit Lieferfahrer in aller Munde sind tritt einer der wichtigsten Akteure, AirBnB, dessen Geschäftsmodell Verdängungen und Gentrifzierung begünstigt, aktuell eher in den Hintergrund. Darüber reden wir mit Katalin Gennburg

  • Episode 54: [ENG] The War on Anti-Semitism with Anna-Esther Younes

    September 19th, 2021  |  1 hr 32 mins

    The recent cancellation of Palestinian journalist Nemi El-Hassan shows how Fighting Anti-Semitism in Germany is tightly interwoven with silencing Palestinians and Jews that are in solidarity with oppressed Palestinians. Anna-Esther Younes examines this discourse and introduces the concept of the "War on Anti-Semitism".

    While
    the War on Terror is fought against the Muslim Other, or the War on Drugs is fought against
    predominantly Latinx and Black communities, the War on Anti-Semitism is ostensibly fought
    on behalf of the racialized Jewish Other. The War on Anti-Semitism serves as a pretext justifying
    Germany’s internal and external security measures by providing a logic for the management of
    non-white migration.

  • Episode 53: Keine Enteignung ist auch keine Lösung mit Sabine Nuss

    September 14th, 2021  |  1 hr 58 mins

    Eigentum und Privateigentum, bzw Eigentumsverhältnisse und deren Ursprünge sind wichtige Themen in jedem basis-linken Diskurs. Initiativen wie DW&Co enteignen fachen diesen sogar gesamtgesellschaftlich aufs Neue an. Wir reden mit der Sabine Nuss über ihre kritische Analyse "Keine Enteignung ist auch keine Lösung"

  • Episode 52: Ask us Anything

    September 9th, 2021  |  1 hr 59 mins
    left, leftisbest, links, linksbringts, machsmitlinks

    Um 1000 Subscriber gebührend zu feiern haben wir beschlossen uns euren Fragen zu stellen. Die Beantwortung der Fragen wird am Donnerstag dem 9.9. um 20 Uhr in einem Livestream stattfinden!
    Und in jedem Fall, vielen Dank für alles, ohne euch wäre das so nicht möglich gewesen. Wir verneigen uns vor euch!

    machsmitlinks #leftisbest

  • Episode 51: Die Prekarisierung der Forschung mit Britta Ohm und Asli Vatansever

    September 7th, 2021  |  1 hr 17 mins
    classstruggle, klassenkampf, left, leftisbest, links, linksbringts, machsmitlinks

    Im Land der "Dichter und Denker" erben wir schon seit Jahren eine zunehmende Prekarisierung des akademischen Bereich, vor allem auch der Forschung.
    Inzwischen gibt es mit #ICHBINHANNA und der Precarious International Bewegungen die auf diesen Missstand aufmerksam machen. Wir sprechen dazu mit Britta Ohm und Asli Vatansever

  • Episode 50: Zur Kritik des Intersektionalismus

    September 5th, 2021  |  1 hr 48 mins
    classstruggle, intersectionality, intersektionalität, klassenkampf, left, leftisbest, links, linksbringts, machsmitlinks, marx, marxism, marxismus

    Christin Bernhold, John Lütten und Felix Eckert stellen in ihrem Text "Zur Kritik des Intersektionalismus" in der Ausgabe 126 der Z. ZEITSCHRIFT MARXISTISCHE ERNEUERUNG eine Kritik an der politischen Agenda der Intersektionalität vor und auch das Konzept selbst in Frage. Darüber mussten wir mit ihnen reden.

  • Episode 49: Inklusive Klassenpolitik mit Micki und David von den Falken

    August 31st, 2021  |  1 hr 5 mins
    classstruggle, klassenkampf, left, leftisbest, links, linksbringts, machsmitlinks, marx, marxism, marxismus

    Die Falken sind ein traditionsreicher sozialistischer Verein der mit einem breiten, gruppenorientierten Freizeitangebot Jugendliche für sozialistische Ideen und ein praktisches solidarisches Miteinander begeistern wollen. Über diese Strategie inklusiver Klassenpolitik reden wir mit Micki und David

  • Episode 48: [DOPPELPACK] Wahlen, Wählen, Bundestagswahl

    August 26th, 2021  |  2 hrs 48 mins
    classstruggle, klassenkampf, left, leftisbest, links, linksbringts, machsmitlinks, syndicalism, syndikalismus

    Senf - Migranten nehmen uns die Arbeitsplätze weg?
    Zündfunke - Was ist Syndikalismus?
    Klassenkampfsport - Dishwasher Magazin
    Interview: Wahlen, Wähle, Bundestagswahl
    Stammtisch: Waldbrände, Griechenland, die Parteien im politischen Kompass und Anschläge in der Türkei

  • Episode 47: Kritik der Islamismuskritik - Ilyas Ibn Karim

    August 23rd, 2021  |  1 hr 11 mins
    islamism, islamismus, left, leftisbest, links, linksbringts, machsmitlinks, religion

    Eine Islamismuskritik nach westlichem Muster wird inzwischen fast als Notwendigkeit gesehen um überhaupt mit Muslimen in einen politischen Dialog zu treten. Wir reden mit Ilyas Ibn Karim darüber wie toxisch und nutzlos diese erzwungene Kritik oft ist und warum sie auch nicht auf Augenhöhe stattfindet.